Rad-und Schiffreise - Paris - Epernay - Individuell - 8 T/7N

Weltstadt und französische Küche geniessen

ab
1129€
Reise wählen
  • Dauer

    8 Tage
  • Schwierigkeit

    Mittel
  • Distanz

    241km
  • Landschaft

    • Natur
    • Fluss
    • Stadt
  • Thema

    • E-Bike
    • Culture 
    • Wein
  • Art der Reise

    Ungeführt

Beschreibung

Auf dieser besonderen Rad- und Schiffsreise durch das Tal der Marne und Paris an Bord der Zwaantje gibt es nicht nur die wunderbare Weltstadt Paris zu entdecken, sondern auch die Champagne-Region, in der der weltberühmte edle Tropfen produziert wird. Während der Reise werden Sie täglich mit dem Fahrrad das schöne Flusstal der Marne entdecken, Weinbauern besuchen, Champagner probieren und das französische Leben in vollen Zügen genießen.

Anreise : 10.08. Paris nach Epernay
17.08. Epernay nach Paris

Besonderheiten der Reise

Reiseverlauf

Tag 1. Einschiffung Paris
Einschiffung und Check-in um 14 Uhr Begrüßung und Einweisung durch den Kapitän, Crew und Reiseleitung. Anschließend bietet die Reiseleitung einen kurzen Rundgang durch Paris an. Dinner an Bord.

Tag 2. Paris – Lagny-sur-Marne (35 Km)
Mit dem Rad verlassen Sie Paris entlang des Kanals de l’Ourcq. Nachdem Sie die Stadt der Liebe kennen gelernt haben wird es nun ruhiger. Die kleine, schöne Stadt Lagny ist heute das Endziel der heutigen Radtour.

Tag 3. Lagny-sur-Marne – Meaux  (20 oder 37 Km)
In Lagny-sur-Marne starten Sie die heutige Radtour, die hauptsächlich an der Marne und am Kanal parallel zum Fluss entlangführt. Sie folgen nach einem Anstieg dem malerischen Canal de l’Ourcq. Das heutige Ziel ist die Bischofstadt Meaux, bekannt durch ihren “Brie de Meaux” und der imposanten St.-Etienne Kathedrale. Dinner an Bord und Übernachtung in Meaux.

Tag 4. Meaux – La Ferté-sous-Jouarre  (30 oder 52 Km)
Der heutige Weg führt mit dem Fahrrad durch das Flusstal und später durch Trilport und Lizy-sur-Ourcq. Danach verlassen Sie das Tal Richtung Jouarre. Dort können Sie den berühmten Brie de Meaux und den schwarzen Briekäse beim Besuch des kleinen Familienbetriebes Fromagerie Ganot probieren (Vorführung und Verkostung inkl.). Dinner an Bord und Übernachtung im nahegelegenen La-Ferté-sous-Jouarre oder einem anderen Dorf in der Nähe.

Tag 5. La-Ferté-sous-Jouarre – Château-Thierry  (42 Km)
Die erste Radteilstrecke führt an der Marne entlang. Nach einigen Kilometern nehmen Sie ein Seitental und radeln über Landstraßen und am Flüsschen Ru de Bouillons, durch kleine Ortschaften und an Teichen entlang. Es geht immer weiter bergauf, bis Sie schließlich das Plateau über den nördlichen Teil des Marnetals erreichen. Abfahrt nach Château Thierry. Abendessen an Bord und Übernachtung in Château-Thierry.

Tag 6. Château-Thierry – Dormans – Epernay  (35 oder 50 Km)
Sie erreichen das offizielle Champagnergebiet. Dormans ist ein kleiner Ort an der Marne mit einem kleinen Schloss und einer Kapelle zum Gedenken an die Schlacht an der Marne. Die Fahrt hinauf zu den nördlichen Talhängen zum Ort Châtillon-sur-Marne belohnt die sportlichen Radfahrenden mit einer atemberaubenden Aussicht über das weite Marnetal und die Champagner-Weinberge. So können Sie die heute Etappe Ihres Radurlaubs mit einem Glässchen ausklingen lassen.

Tag 7.  Epernay, Radrundtour (17 oder 25 Km)
Die letzte Tour Ihrer Radreise (halber Tag) führt Sie am ruhigen Kanal parallel zur Marne nach Ay und Mareuil-sur Ay. Zurück über Dizy, um Hautvillers zu besuchen. Nach einem Anstieg erreichen Sie das malerische Örtchen der Champagner-Weinbauern an den südlichen Hängen der Montagne de Reims. Radtour zurück nach Epernay. Nach dem Lunch, steht ein Besuch der Stadtmitte Epernays an.

Tag 8.  Epernay
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Ihr Radurlaub geht leider zu Ende.

Unterkunft

7 Übernachtungen auf der MS Zwaantje und tägliches erweitertes Frühstück.

Eingeschlossene Leistungen

7 Übernachtungen auf der MS Zwaantje
Tägliches erweitertes Frühstück
Tägliches 3-Gang-Menu-Abendessen
Kaffee und Tee an Bord
Begrüssungstrank
Klimatisierte Kabine
Geführte Radtouren
Einige kurze Rundgänge
Radkarte mit eingezeichneter Strecke
Gepäckbeförderung während der gesamten Tour
GPS-Daten
Gebühren für Fähren
Besuch der Champagnerkellerei Mercier
WLAN/Wi-Fi

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Getränke
Eintrittsgelder und Ausflüge
Transfer zur und ab Anlegestelle

Reisedaten

Anreise : 10.08. Paris nach Epernay
17.08. Epernay nach Paris

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar
Kommentar hinzufügen

*

*

*12345

Andere Reiseziele