Radreise - Italien - Emilia Romagna - Von Parma nach Bologna - Individuell - 8T/7N

Genussvoll durch Italien

ab
837€
Reise wählen
  • Dauer

    8 Tage
  • Schwierigkeit

    Einfach
  • Distanz

    326km
  • Landschaft

    • Natur
    • Stadt
    • Schloß
  • Thema

    • E-Bike
    • Culture 
    • Wein
  • Art der Reise

    Ungeführt

Beschreibung

In der Region Emilia Romagna, im Norden Italiens, sind viele der feinsten südländischen Speisen zuhause. Köstlicher Wein, ausgewogener Balsamico Essig und herzhafter Parmesan. Diese Radtour vereint die landschaftlichen Schönheiten mit den kulinarischen Schätzen. Regionale Hersteller öffnen ihre Türen und so können Sie Herrlichkeiten hautnah miterleben. Doch auch kulturell hat diese Region viel zu bieten. Es gibt Schlösser, Kunst und Städte wir Modena, Bologna und Parma zu entdecken.

Besonderheiten der Reise

Reiseverlauf

Tag 1. Parma
Ihr Radurlaub beginnt in Parma. Sie haben Zeit das Zentrum zu erkunden und den italienischen Charme dieses Kunststadt mit ihrer beeindruckenden Kathedrale einzufangen.

Tag 2. Parma – Fontanellato – Parma   ca. 57 km
Am ersten Radtag haben Sie in San Secondo die Möglichkeit, bei einer Sennerei zu halten, um den fein herben Parmesan zu kosten. Danach radeln Sie nach Fontanellato weiter, um die mächtige Burg San Vitale zu besuchen.

Tag 3. Parma – Reggio Emilia,   ca.59 km
Heute geht es in die Heimat von Parmigiano und Parma Schinken. Dank des speziellen Klimas bekommt dieser einen besonderen Geschmack. Sie radeln durch Pinienwälder, vorbei an Kastanienbäumen und über die Berge von Parma. Sie sollten das beeindruckende Schloss Torrechiara besuchen. Mit dem Rad geht es weiter zur Burg von Montechiarugolo, von welcher Sie einen herrlichen Ausblick auf den Enza-Fluss haben. Sie gelangen in die Stadt Reggio Emilia, mit ihren schönen Häusern und kleinen Gassen.

Tag 4. Reggio Emilia – Carpi – Modena   ca. 57 km
Die heutige Radtour führt durch das Tal des Po. Hier haben Sie die Möglichkeit mehrerer Verköstigungen. Zunächst erreichen Sie die Stadt Correggio. Danach radeln Sie durch die Weinberge des Lambrusco di Santa Croce, bis nach Carpi. Die Stadt gilt als Perle der Renaissance. Nach weiteren 18 km erreichen Sie Modena. Von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannte Stadt, bietet viele kulturelle Highlights und verströmt italienische Lebensfreude.

Tag 5. Modena Rundtour ca. 65 km
Auf dem Radweg geht es nach Spilamberto. Hier wird der berühmte Balsamico produziert. Sie können bei einem Produkteur halt machen und bei einer Verköstigung teilnehmen. Danach radeln Sie nach Vignola, der Stadt der Kirschen und des berühmten Barozzi Kuchens. Auf kleinen Straßen erreichen Sie die Stadt Castelvetro, berühmt für ihren Lambrusco Wein. Machen Sie doch einen Halt für eine Weinprobe.

Tag 6. Modena – Nonantola –  Bologna,   ca. 68 km
Sie verlassen Modena auf dem Radweg und gelangen entlang des Secchia durch Landschaften und Weinberge bis nach Nonantola mit seiner schönen romanischen Abtei aus dem 12 Jh. In Nonantola können Sie nochmals den schmackhaften Balsamico kosten, bevor Sie die Radreise nach Bologna fortsetzen.

Tag 7. Bologna     ca. 20 km
Nach einer Radtour durch die Stadt, bleibt Ihnen am Nachmittag genügend Zeit, um diese faszinierende und wunderschöne Stadt zu erkunden. Die Plätze mit Restaurants und Cafés laden zum Pausieren ein und eine Vielzahl an Museen und historischen Gebäuden lässt jedes Herz höher schlagen. Bei Interesse können Sie eine Kochstunde buchen.

Tag 8.  Abfahrt
Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen

Unterkunft

7 Übernachtungen im 3* Hotels und erweitertes Frühstück.

Eingeschlossene Leistungen

7 Übernachtungen im 3* Hotels
Tägliches erweitertes Frühstück
Gepäcktransfer
3x Abendessen
Radkarte mit detaillierter Radtourenbeschreibung
Reiseunterlagen je Zimmer
7-Tage-Service-Hotline

Reisedaten

Sonntag 03.03. – 30.06.2019 und 01.09. – 10.11.2019

Zusatzinformationen

Streckencharakteristik:
Flaches bis hügliges Gelände mit leichten An- und Abstiegen

Kochklasse Bologna: min. 2 Personen 193,00
min. 4 Personen 108,00

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar
Kommentar hinzufügen

*

*

*12345

Andere Reiseziele