Ihr France à vélo Team

Ihr France A Velo Team stellt sich vor

Christiane Trégouet

Mit umfassender Erfahrung in der Tourismusbranche, Schwerpunkt Gruppenreisen, hat sich die gebürtige Stuttgarterin 1993 in ihrer Wahlheimat Frankreich niedergelassen. Die in Deutschland ausgebildete Reiseverkehrskauffrau und diplomierte französische Fremdenführerin verbindet ihre Leidenschaft des Radfahrens mit fundierten Fachkenntnissen aus Kunst und Geschichte. Dies lässt landschaftlich bestens ausgesuchte Radetappen entstehen, welche gleichzeitig den Gästen von France A Velo einen tiefgreifenden Einblick in Natur und Kultur der schönsten Regionen Frankreichs ermöglichen.

Die Wahl ihrer Lieblingsradstrecke fällt schwer, aber eine kleine Präferenz für die bretonische Küstenlandschaft im Finistère ist vorhanden.

Philippe Trégouet

Als ehemaliger Triathlet bringt Philippe Trégouet die Begeisterung fürs Radfahren mit. Sein technisches Wissen sorgt dafür, dass die mehr als 180 Mieträder und Ebikes, sowie der Firmenfuhrpark bestens organisiert und verwaltet werden. Eines seiner weiteren Talente wird besonders bei den geführten Radreisen in Frankreich sehr geschätzt, denn als Franzose versteht er es die Mittagspicknicks zu einem besonderen kulinarischen Erlebnis werden zu lassen.

Am liebsten fährt Philippe Strecken mit möglichst vielen Steigungen. Seine Lieblingsetappe:  der Mont Ventoux, möglichst bei aufgehender Sonne.

Valérie Azézian

Als Dienstälteste Angestellte managt Valérie Azézian dreisprachig die anfallenden Arbeiten im Büro und koordiniert die verschiedenen Einsätze und Gepäcktransfers. Ihre langjährige Erfahrung bei France A Velo lässt sie selbst während der Hochsaison, bei ständig klingelndem und Last Minute Buchungen die Ruhe bewahren.  Man trifft Valérie aber auch bei Begrüβungsgesprächen für individuelle FRANCE A VELO Radreisende im Burgund und als Reisebegleitung unserer Wochenendgruppen.

Ihre Lieblingsgegend in Frankreich sind die Weinregionen Bordelais, Burgund und Elsass, schließlich ist sie eine große Kennerin der Weinkultur.

Jasmina Strobl

Seit 2016 ist die aus Österreich stammende Jasmina Strobl im Büro und auf dem Radsattel bei FRANCE A VELO aktiv. Als studierte Politikwissenschaftlerin und Slavistin verfügt sie über fundierte Kenntnisse in vier Sprachen und hat sich sehr schnell auf die Abwicklung des individuellen Radgeschäfts und die Medienbetreuung spezialisiert. Man trifft sie aber auch als Radbegleitung bei Sondergruppen in den verschiedenen Gegenden Frankreichs.

Ihre Lieblingsstrecke? Die Radwege entlang der Loire und die bretonische Küste.

Das Saisonteam

Während der Radsaison in Frankreich wächst die France A Velo Crew um bis zu 10 Personen an. In jeder Region Frankreichs erwarten Jacky, Jean-Marc, Sandra, und alle weiteren Saisonkräfte die Gäste um sie zu begrüßen, die Mieträder zu übergeben und dafür zu sorgen, dass die Koffer immer zu richtigen Zeit am richtigen Ort eintreffen. Besonders geschätzt werden sie an den seltenen Regentagen. Hat es ein Plätzchen im Minivan kann zugestiegen werden.

Auch im Büro im Burgund wird das Team jährlich verstärkt. Marion, Susanne, Agnes und viele hilfreiche Saisonkräfte entlasten die Stammbesetzung während der Saisonzeit.